Deutschlandvorhersage morgen
 VHDL51 DWOG 290610

Vorhersage für Deutschland für Donnerstag, 30.07.2015

Am Donnerstag entwickeln sich nördlich einer Linie Eifel - Thüringer Wald - Niederlausitz bei wechselnder bis starker Bewölkung wiederholt Schauer und einzelne kurze Gewitter. Auch am Alpenrand fällt etwas Regen. Dazwischen scheint bei aufgelockerter Bewölkung häufig die Sonne und es bleibt trocken. Je nach Bewölkung liegt die Höchsttemperatur zwischen 17 und 23 Grad. Der Westwind weht meist schwach bis mäßig, im Norden und Osten stark böig und an der Küste und dem angrenzenden Binnenland sind Böen bis Sturmstärke möglich. In der Nacht zum Freitag gibt es in Küstennähe noch kurze letzte Schauer, sonst lockert die Bewölkung rasch auf und es bleibt trocken. Die Temperatur geht auf 12 bis 6 Grad zurück. An der Küste können weiterhin Windböen aus westlichen Richtungen auftreten.



Letzte Aktualisierung: 29.07.2015, 08.10 Uhr



Copyright (c) Deutscher Wetterdienst


Quelle: DWD
Wetterzentrale | Top Karten