Deutschlandvorhersage morgen
 VHDL51 DWOG 180510

Vorhersage für Deutschland für Samstag, 19.04.2014

Am Karsamstag bilden sich im Südwesten sowie am Alpenrand häufig Quellwolken, die örtlich zu Schauern und Gewittern heranreifen. Auch über den Mittelgebirgen gibt es hier und da einzelne Schauer. Im Rest des Landes wechseln sich lockere Wolkenfelder mit Sonnenschein ab, wobei es im Norden am sonnigsten ist. Die Luft erwärmt sich meist auf 13 bis 19 Grad, im Nordosten bei viel Sonnenschein auch bis 21 Grad. Etwas kühler bleibt es mit 9 bis 13 Grad bei Seewind an der Ostseeküste und auf den Nordseeinseln sowie unter der dichten Bewölkung im Südwesten. Der Wind weht schwach bis mäßig, in höheren Lagen auch frisch bis stark böig aus Ost bis Nordost. In der Nacht zum Sonntag hält sich über dem Südwesten dichte Bewölkung, aus der aber nur örtlich schauerartiger Regen fällt. Ansonsten ist es bei wechselnder bis geringer Bewölkung überwiegend trocken. Die Temperaturen sinken auf 9 bis 2 Grad, im Süden stellenweise auf Werte um 0 Grad.



Letzte Aktualisierung: 18.04.2014, 07.10 Uhr



Copyright (c) Deutscher Wetterdienst


Quelle: DWD
Wetterzentrale | Top Karten