10-Tage-Deutschlandvorhersage
 VHDL17 DWOG 161200 Deutscher Wetterdienst 10-Tage-Vorhersage für Deutschland von Freitag, 19.09.2014 bis Freitag, 26.09.2014 ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale Offenbach am Dienstag, 16.09.2014, 13:38 Uhr Am Freitag und dem kommenden Wochenende meist wechselhaft mit Schauern und Gewittern. Im Norden kaum Regen. Vorhersage für Deutschland bis Dienstag, 23.09.2014, Am Freitag kommen bei häufig starker Bewölkung von Südwesten her Schauer oder schauerartige Regenfälle auf, die lokal von Gewittern begleitet werden. Im Norden bleibt es teilweise heiter und trocken. Es sind Tageshöchsttemperaturen zwischen 20 und 26 Grad zu erwarten. Von Schauerböen abgesehen weht schwacher bis mäßiger Wind, in der Nordhälfte aus östlichen Richtungen, im Süden aus Südwest bis West. In der Nacht zu Sonnabend treten weitere schauerartige Regenfälle auf, örtlich gewittrig. Im Norden bleibt es weitgehend trocken. Bei Aufklaren kann sich Nebel bilden. Die Temperatur geht auf 15 bis 9 Grad zurück. Am Sonnabend ist es im Norden und Nordosten heiter bis wolkig und trocken. Sonst entwickeln sich Schauer und Gewitter, gebietsweise regnet es auch längere Zeit. Mit Tageshöchsttemperaturen zwischen 19 und 25 Grad bleibt es spätsommerlich warm. Der Wind weht meist schwach aus unterschiedlichen Richtungen. An der Küste frischt er bisweilen böig aus Nordost auf. In der Nacht zum Samstag fällt im Süden Regen, sonst ist es wechselnd bewölkt, nach Nordosten hin auch klar. Die Luft kühlt auf 14 bis 8 Grad ab. Von Sonntag bis Dienstag überwiegt ruhiges Wetter mit Quellwolken, aber auch längeren sonnigen Abschnitten. Es bleibt meist trocken. Nur im Süden bleibt es wolkig oder stark bewölkt mit Schauern und vereinzelten Gewittern. Die Temperaturen liegen nachmittags zwischen 17 und 22 Grad, im Süden anfangs bis 24 Grad. Es weht schwacher bis mäßiger Wind aus nördlichen bis östlichen Richtungen. In den Nächten bildet sich stellenweise Nebel. Die Luft kühlt ab auf 11 bis 6 Grad. Trendprognose für Deutschland, von Mittwoch, 24.09.2014 bis Freitag, 26.09.2014, Kaum Temperaturänderung, dabei leicht wechselhaft mit einzelnen Schauern. Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Bernd Zeuschner 
Quelle: DWD
Wetterzentrale | Top Karten