Deutschlandvorhersage heute
 VHDL50 DWOG 271510

Vorhersage für Deutschland für heute

Im Westen etwas Regen, an der Küste Wind-, im Erzgebirge Sturmböen. Im Süden gebietsweise Nebel.

Heute halten sich im Westen dichte Wolken und ab und zu regnet es leicht. Nach Südosten hält sich teilweise zäher Nebel und Hochnebel. An den Nordrändern der ost- und süddeutschen Gebirge sowie im Nordosten scheint im Laufe des Tages zeitweise die Sonne. Die Tageshöchsttemperatur liegt im Norden und Osten bei 2 bis 6 Grad, im Westen und Süden bei 6 bis 11 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Bergland und an der See bisweilen stark böig aus Südost. In der Nacht zu Freitag ist es im Westen bewölkt und örtlich fällt geringer Regen. Sonst bildet oder verdichtet sich wieder Nebel oder Hochnebel. Die Temperaturminima liegen zwischen 6 und 3 Grad, sollte es aufklaren bei Werten um -1 Grad. Dann besteht Glättegefahr durch Reif oder überfrierende Nässe. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Bergland und an der See teils stark böig aus Südost. Auf den Alpengipfeln wird es zunehmend stürmisch.



Letzte Aktualisierung: 27.11.2014, 16.10 Uhr



Copyright (c) Deutscher Wetterdienst


Quelle: DWD
Wetterzentrale | Top Karten